Willkommen bei Auto Schaufler - Laichingen

Eine Laichinger Automobilgeschichte geht im 90. Jahr zu Ende

Auto Schaufler schließt

 

Die Firmengeschichte beginnt im Jahr 1928 in Feldstetten – dort eröffnet Christian Schaufler ineiner Scheune seine mechanische Werkstätte. Weil die Räumlichkeiten zu klein wurden, erfolgte 1938 der Umzug nach Laichingen in die Weite Straße. An diesem Standort „Schaufler-Areal“ befindet sich heute ein Wohn- und Geschäftshaus. 1961 wurde Auto Schaufler zum OPEL Vertragspartner ernannt. Seniorchef Robert Schaufler, siedelte 1977 mit der gesamten Mannschaft in das neu erbaute Autohaus in die Geislinger Straße 50. 

Adrian Schaufler, Geschäftsführer seit 1988, übernahm 1997 den elterlichen Betrieb in  dritter Generation und gestaltete den Eingangsbereich mit 100m² zusätzlicher Ausstellungsfläche neu und moderner. Im Jahr 2000 wurde ein weiterer Service-Vertrag mit dem Hersteller ISUZU geschlossen. 2004 folgte ein Service- und Vertriebsvertrag mit der Marke HYUNDAI.

„Im 90. Jahr führen wir als Familienbetrieb unser Traditionsunternehmen Auto Schaufler GmbH zum Finale“, sagt Geschäftsführer Adrian Schaufler. „Ich widme mich ab Januar 2018 einer neuen Aufgabe, meinem Hobby, das ich seit mehr 30 Jahren nebenberuflich ausübe“. Mit der Firma Schaufler Sales Fahrzeugverkauf wird der Handel von EU- und Gebrauchtwagen weitergeführt. Bei Schaufler Sales Eventtechnik, einem weiteren Standbein, ist Adrian Schaufler im Bereich Veranstaltungstechnik, Vermietung und Verkauf von Licht- und Tonanlagen sowie Medientechnik tätig.

Mit der 2012 von Adrian Schaufler und seinem Sohn Jonathan gegründeten Firma ja-ton Veranstaltunstechnik GbR werden unter anderem Live-Konzerte mit qualitativ hochwertiger Technik beschallt und beleuchtet sowie private Feierlichkeiten und Partys individuell als DJ betreut.

Das jüngste Kind im Firmenverbund ist die Ledwall-Germany – hier werden LED-Display-Wände für Firmenevents, wie Messen, Tagungen, Präsentationen, aber auch Großveranstaltungen wie Public-Viewings technisch betreut oder vermietet und vertrieben.

Schaufler konnte für den Firmenstandort in der Geislinger Straße 50 in Laichingen keinen Nachfolger für das Autohaus finden. Deshalb wird zum Jahresende geschlossen.

Dennoch gibt es eine Lösung für die vielen Stammkunden des Autohauses Schaufler. Herr Marcus Manhardt und seinem Team vom Autohaus Ramminger GmbH in Westerheim übernimmt die Spezialwerkzeuge für die Marken OPEL, ISUZU und HYUNDAI sowie den kompletten Bestand an Original-Ersatzteilen und Zubehör. „Ein bisschen Laichingen bleibt“  – die entsprechenden Dienstleistungen rund ums Auto werden in der Laichinger Straße 31 in Westerheim angeboten. Dazu zählen Reparaturen aller Marken, Unfallinstandsetzung, Hauptuntersuchung, Glasreparatur, Hol- und Bring-Service, Mietwagen und ein Reifenhotel. „Ein großer Teil unserer Reifenhotel-Kunden ist bereits nach Westerheim umgezogen“, berichtet  Adrian Schaufler.

Herr Mannhardt hat das Autohaus Ramminger 2011 erworben. Für das Jahr 2018 ist ein Anbau geplant; Ausstellungs- und Lagerfläche werden vergrößert.

Die beiden Geschäftsmänner sind überzeugt und sich einig, die langjährigen Kunden von Auto Schaufler GmbH in familiärer Atmosphäre freundlich und fachgerecht zu betreuen.

Zum Start erhalten die „Überläufer“ bei der Erstreparatur 10% Nachlass auf die Ersatzteile, sagt Marcus Mannhardt.

Telefon 07333 6392 | Laichinger Straße 31 | 72589 Westerheim

Übrigens: Alle Ex-Mitarbeiter der Auto Schaufler GmbH haben eine „neue Bleibe“ gefunden.

Für alle Neugierigen:
 
www.schaufler-sales.com 
www.ja-ton.de
www.ledwall-germany.de

Für alle Neugierigen:

www.schaufler-sales.com 
www.ja-ton.de
www.ledwall-germany.de

Neuigkeiten

Neues von Opel

Neue Mediaagentur: Opel/Vauxhall setzt auf MediaCom

Artikel lesen

Opel stärkt Geschäft in Südafrika

Artikel lesen

Wintervergnügen: Mit Opel entspannt durch Eis und Schnee

Artikel lesen